Sechster Auswärtssieg bringt Spitzenplatz

Yannick Mayer und ein halbes Eigentor sorgten für den Sieg

Soyen gewinnt dank eines Doppelpack vom Yannick Mayer Auswärts in Prutting. Im Verfolgerduell um die vorderen Plätze konnten die Gäste aus Soyen durch Yannick Mayer nach 36 Spielminuten in Führung gehen. Mit diesem Ergebnis ging es für beide Teams in die Pause. Die Elf von Alexander Buchner kam aus der Kabine besser raus und der Coach wollte nach einer Stunde mit einem Dreifach-Wechsel ein Zeichen setzten. Soyen bestimmte dennoch das Spielgeschehen. Zumal die Defensive gegen den Tabellennachbarn fast keine Chancen zuließ, gab es immer wieder "Nadelstiche" in Form von Soyener Konterspiel. Den entscheidenden Treffer setzten aber die Gäste. Yannick Mayer traf mit seinem zweiten Treffer zum 0:2 Endstand. Soyen gewinnt dank eines Doppelpack vom Yannick Mayer Auswärts in Prutting. Soyen gewinnt dank eines Doppelpack vom Yannick Mayer Auswärts in Prutting. Die Auswärtsstärke der Göschlelf war wieder einmal da. Schon der sechste Dreier konnte nun schon in der Ferne eingefahren werden, was bedeutet, dass man weiterhin an der Tabellenspitze der A3 mitmischen kann

Die Göschltruppe: Zur Zeit gut in Schuss und das nicht nur wegen dem großen Kader
Die Göschltruppe: Zur Zeit gut in Schuss und das nicht nur wegen dem großen Kader

Erreichbar:

Di. , Do. 20.30 Uhr

 

Kicker-Stüberl

 +49 8071 5974248

 Stüberl Email


... einfach klicken

und wieder einmal...